Ohne große Schnitte direkt ins Herz

 

Im Hybrid-OP des Detmolder Klinikums fließen Radiologie und Operationstechnik zusammen.

 

Das Klinikum Lippe-Detmold verfügt jetzt über einen Hybrid-OP. Er ermöglicht unter anderem Herzklappenoperationen ohne große Eingriffe in den Brustraum. In OWL gibt es diese Technik nach Angaben des Klinikums bisher nur im Herzzentrum in Bad Oeynhausen.

 

Lippische Landeszeitung, © 23.09.2014

Lippische Landeszeitung 23/09/2014

 

Presseberichte

Home           Büroprofil           Projekte           Aktuelles           Kontakt           Karriere