Seniorenpflegestätte St. Laurentius, Loburg

Die Mildtätige Stiftung als Bauherr hatte nach verschiedenen Vorabstimmungen ein Altenpflegeheim mit der Kapazität von 120 Plätzen am Standort Loburg geplant.

Zeitnah wurde eine entsprechende Antragsunterlage erarbeitet und eingereicht.

Nach umfangreichen Beratungen im Beirat und im Vorstand der Stiftung ist der Träger zu dem Ergebnis gekommen, dass eine Platzzahl von 50 Altenpflegeplätzen nach heutigen Gesichtspunkten als Bedarf ausreichend ist. Die Planung wurde an diese neue Vorgabe angepaßt.

Die zweigeschossige Gesamtanlage in rotbraunem Klinkermauerwerk wurde auf dem zur Verfügung gestellten Grundstücks an der Freiheitsstraße als zweiflügeliger Gebäudekomplex mit zentraler Eingangs- und Erschließungszone geplant.

Die Zufahrt von der Nordseite der Gesamt­anlage erschließt sowohl den Eingangs­bereich als auch den Wirtschafts- und Entsorgungsbetrieb.

Über die Einganghalle sind die zentral angeordneten Gemeinschaftsräume, die Verwaltung sowie alle anderen Betriebsstellen zu erreichen.

Der Gemeinschaftsbereich ist so angelegt, dass er als Begegnungsstätte von den Bürgern der Gemeinde genutzt werden kann. Eine Küchenanlage ist hier ebenfalls untergebracht.

Die Pflegebereiche bestehen aus 2 Wohn­gruppen je Geschoss. Der einzelne Pflege­bereich umfasst die folgenden Zimmer:

  • 4 Zwei-Personenzimmer, behindertenfreundlich
  • 15 Ein-Personenzimmer, behindertenfreundlich
  • 2 Ein-Personenzimmer, rollstuhlgerecht

Entsprechend der Raumprogrammgröße sind den Zimmern weitgehend komplette Sanitärzellen zugeordnet.

Die Funktionsnebenraumzone für 2 Wohn­gruppen beinhaltet des weiteren einen Schwesternstützpunkt, 2 Pflege­arbeits­räume unrein, 1 Bad, Wäsche­raum und Abstellräume für Roll­stühle sowie weitere Kommunikationsflächen für die Wohn­gruppen, außerdem Therapieräume sowie eine Verteilerküche und zugeordnete Außen­bereiche (Terrassen, Balkone).


Home           Büroprofil           Projekte           Aktuelles           Kontakt           Karriere